GE CHINA

Wachstumsmarkt Elektromobilität:
Identifikation von IoT-Geschäftsmodellen und Partnerfindung beschleunigt Markteintritt

Elektromobilität in China: GE gelingt schnellerer Markteintritt dank goetzpartners

General Electric beliefert Automobil-OEMs auf der ganzen Welt mit Komponenten für Elektrofahrzeuge. Nun möchte das Unternehmen auch in China eine entsprechende Präsenz aufbauen, denn Elektromobilität gilt dort als einer der wichtigsten Wachstumsmärkte. In diesem Zusammenhang bot goetzpartners GE wertvolle Unterstützung.

Schnelligkeit und Passgenauigkeit

Nach einer umfassenden Markt- und Wettbewerbsanalyse bewerteten die Berater über 80 potenzielle OEMs hinsichtlich einer potenziellen Zusammenarbeit mit GE während der Entwicklungsphase eines neuen Antriebs. Anschließend entwickelten sie für drei ausgewählte OEMs verschiedene Modelle einer solchen Zusammenarbeit und begleiteten die Verhandlungen bis zur Vertragsunterzeichnung. Künftig wird GE China mit zwei konventionellen Automobil-OEMs und einem neuen auf Elektromobilität spezialisierten Unternehmen zusammenarbeiten. Dank des umfassenden Branchenwissens und der wertvollen Marktkontakte von goetzpartners konnte GE China die Zusammenarbeit statt wie ursprünglich angedacht innerhalb eines Jahres bereits in einem Zeitraum von lediglich drei Monaten aufbauen und so den gesamten Markteintritt erheblich beschleunigen.

Grundlage für neue digitale Geschäftsmodelle

Als intelligente Komponente bietet der Antrieb GE auch verschiedene Möglichkeiten für die Erschließung neuer Bereiche im digitalen Geschäft. Die Experten von goetzpartners erstellten für GE eine vorläufige Studie über das Potenzial von digitalen Marktsegmenten, auf deren Basis GE nun den Grundstein für künftige digitale Geschäftsmodelle legen kann.

BRANCHE

  • Automobilsektor

MANDANTEN-HERAUSFORDERUNG

  • Schneller Markteintritt trotz hoher Anforderungen bezüglich Produktlokalisierung
  • Identifikation von OEM-Partnern für Produktentwicklung
  • Fundierte Bewertung von digitalen Geschäftsmodellen

ANSATZ GOETZPARTNERS

  • Präzise Auswahl von Geschäftspartnern und Bedarfsanalyse
  • Umfassende Unterstützung während der Partneridentifikationsphase bis kurz vor Abschluss
  • Ausführliche Analyse von digitalen IoT-Geschäftsmodellen

ERGEBNIS

  • Identifikation von drei OEM-Partnern in nur drei Monaten
  • Schnellerer Eintritt von GE in den chinesischen Elektromobilitätsmarkt
  • Schaffung einer Grundlage für die Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle

ÜBERSICHT PROJEKTBEISPIELE