Great Place to Work: goetzpartners wurde als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands ausgezeichnet

Das Beratungsunternehmen punktet besonders in den Kategorien Teamgeist und Fairness.

Pressemitteilung

München, 17.03.2017 – goetzpartners gehört zu den besten Arbeitgebern Deutschlands. Gestern wurde das Beratungsunternehmen für Strategie, M&A und Transformation vom Great Place to Work Institut mit dem bekannten Award „Deutschlands Beste Arbeitgeber 2017“ ausgezeichnet. In diesem Jahr waren rund 700 Unternehmen in vier Größenklassen angetreten – goetzpartners erreichte eine Platzierung unter den TOP 50 in der Größenklasse 50-500 Mitarbeiter.

Die Auszeichnung von goetzpartners zeigt, dass die Unternehmensphilosophie des Beratungsunternehmens bei seinen Mitarbeitern sehr gut ankommt: Neben einem ganz besonderen, kollegialen Teamspirit sind Meinungsstärke und die Möglichkeit schnell Verantwortung zu übernehmen wesentliche Aspekte der Unternehmenskultur. Die Stimme eines jeden Mitarbeiters ganz unabhängig von der Position hat Gewicht. Neue Kollegen übernehmen so beispielsweise auf Projekten schnell Verantwortung. Das direkte Training „on the job“ ist dabei allerdings nur ein Baustein der Mitarbeiterentwicklung. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl an Fach- und Personality-Trainings, um sowohl Hard- als auch Soft-Skills der Mitarbeiter zu fördern. Durch diese Möglichkeiten können jungen Berater ihre Fähigkeiten weiterentwickeln und dabei wachsen – und diese Erfahrung wissen sie sehr zu schätzen.

Teamgeist steht bei den Mitarbeitern hoch im Kurs

Diese Wertschätzung spiegelt sich auch in der anonymen Mitarbeiterbefragung für den Great Place to Work® Wettbewerb wider. Bei dieser Befragung spielen zentrale Arbeitsplatzthemen wie etwa berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, Identifikation mit dem Unternehmen, Vertrauen, Qualität der Zusammenarbeit, Teamgeist und gegenseitige Wertschätzung eine Rolle.

goetzpartners erzielte bei den teilnehmenden Mitarbeitern besonders in den Bereichen „Teamgeist“ und „Fairness“ Bestnoten. Über 90 Prozent der Befragten bestätigten, dass goetzpartners ein herausragender Arbeitgeber ist, und sie jeden Tag aufs Neue gerne zur Arbeit gehen. Auch die Arbeitsatmosphäre schnitt außergewöhnlich gut ab: 96 Prozent der teilnehmenden Mitarbeiter schätzten diese als freundlich ein – dies ist gerade für die Beraterbranche ein außergewöhnlich hoher Wert. „Dynamisches Arbeitsumfeld ohne starre Strukturen“ – so äußerte sich etwa ein Mitarbeiter. Neben der Mitarbeiterbefragung fließt in die Bewertung für den Great Place to Work® Wettbewerb auch ein Kulturaudit ein. Anhand dieses Audits bewertet die Jury die Qualität der Maßnahmen, die ein Unternehmen zur Förderung der Mitarbeiter anbietet.

„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung von Great Place to Work“, sagt Michael Sanktjohanser, Managing Director bei goetzpartners. „Wir sehen dies als Bestätigung, dass wir bei unserer Unternehmenskultur und Mitarbeiterförderung auf dem richtigen Weg sind. Gleichzeitig bietet uns die Auszeichnung wichtige Anhaltspunkte, um uns stetig weiterzuentwickeln. Im Zeitalter der digitalen Transformation verändern sich schließlich auch unsere Arbeitswelten stetig. goetzpartners möchte diesen Wandel proaktiv mitgestalten.“

Über goetzpartners: Beratung für Strategie, M&A und Transformation

goetzpartners steht für unabhängige Beratung entlang der Kernfragen unternehmerischen Handelns: Strategie, M&A und Transformation. Mit mehr als 300 Beratern in 14 Büros und 11 Ländern beraten wir Kunden weltweit in allen Schlüsselindustrien.

Das Unternehmen zählt zu den 10 umsatzstärksten deutschen Beratungen (Lünendonk®). Im Wettbewerb „Best of Consulting“ der WirtschaftsWoche wurde goetzpartners dreimal in Folge prämiert, zuletzt in der Kategorie „Project Excellence“ (2016).

Pressekontakt

Alexandra Ott, Account Manager
Text100 GmbH
Nymphenburger Straße 168
80634 München
T +49-89-99 83 70-45
M +49-176-19 83 70 45
E-MAIL

Ines Bieger, Director Marketing & PR
goetzpartners
Prinzregentenstraße 56
80538 München
T +49-89-29 07 25-337
M +49-151-17 14 11 04
E-MAIL