goetzpartners beriet OnVista beim Verkauf von Ligatus an Gruner + Jahr

Corporate Finance

Der Verkauf von Ligatus durch OnVista erfolgt im Rahmen eines Strategiewechsels der Gruppe. OnVista will sich nach der mehrheitlichen Übernahme durch die französische Online-Bank Boursorama künftig auf das Kerngeschäft Financial Markets mit dem Finanzportal OnVista und der Börsen-Community Tradingbird konzentrieren.

goetzpartners Corporate Finance fungierte bei dieser Transaktion als exklusiver M&A-Berater von OnVista für den gesamten Prozess. Zuvor hatte goetzpartners bereits OnVista beim Verkauf des Gesundheitsportals Onmeda an das mehrheitlich von Axel Springer gehaltene Internetunternehmen auFeminin sowie beim Verkauf des Online-Vermarkters Ad2Net an das von Dirk Ströer geleitete Venture Capital Unternehmen Media Ventures beraten.