09-May-2017

The 9th Annual International M&A Awards

goetzpartners als Finalist nominiert

Pressemitteilung

München, 9. Mai 2017 – goetzpartners, ein führendes Beratungsunternehmen für Strategie, M&A und Transformation, wurde von The M&A Advisor als Finalist der 9. Annual International M&A Awards nominiert.

Die Transaktion “Takeover of BHF Kleinwort Benson” wurde in den Kategorien

  • Financial Deals of the Year
  • Cross Border Deal of the Year (500 Mio. USD - 1 Mrd. USD)
  • M&A Deal of the Year (500 Mio. USD - 1 Mrd. USD)

unter die Finalisten gewählt.

Die Transaktion “Sale of stake in KAP Beteiligungs-AG to Carlyle” setzte sich in den folgenden Kategorien bis ins Finale durch:

  • Industrials Deal of the Year (bis 150 Mio. USD)
  • Corporate/Strategic Deal of the Year (50 Mio. USD - 100 Mio. USD)
  • Cross Border Deal of the Year (50 Mio. USD - 100 Mio. USD)
  • M&A Deal of the Year (50 Mio. USD - 100 Mio. USD). 

goetzpartners wurde damit in der ersten Bewertungsphase ausgewählt. Die unabhängige Jury steht nun vor der wichtigen Aufgabe, die endgültigen Preisträger zu bestimmen.

Die Gewinner in den Sparten M&A Deal of the Year, Corporate/Strategic Acquisition of the Year, Restructuring of the Year, Financing of the Year, Sector Deals of the Year, Regional Deals of the Year, Firms of the Year, M&A Product/Service of the Year sowie M&A Professionals of the Year werden am Montag, den 12. Juni bei der Gala der 9. Annual International M&A Awards im Athletic Club von New York bekannt gegeben.

„Zum dritten Mal in Folge stellte im Jahr 2016 die Zuwachsrate der grenzüberschreitenden M&A-Transaktionen die Inlandsergebnisse in den Schatten“, so David Fergusson, President und Co-CEO bei The M&A Advisor. „Die 9. Annual International M&A Awards würdigen die Kreativität, Beharrlichkeit und den Ideenreichtum der führenden Corporate-Finance-Spezialisten unserer Branche. Von ihrem Beitrag zum globalen M&A-Markt profitieren Unternehmen und Verbraucher weltweit.“

Dr. Stephan Goetz, Managing Partner und Mitgründer von goetzpartners: „„Es ist eine große Ehre, von Fachkollegen für die Professionalität nominiert zu werden, mit der wir unsere Kunden bedienen. Unser Platz unter den Finalisten zeigt deutlich, dass wir auch unter schwierigen Bedingungen unsere Ziele erreichen und das Geschäft unserer Kunden transformieren können. Ich bin dankbar für diese Nominierung, mit der die Leistungen unseres hochtalentierten Teams honoriert werden.“

Eine detaillierte Aufstellung aller Finalisten der 9. Annual International M&A Awards finden Sie HIER. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.maadvisor.com oder bei The M&A Advisor unter 718-997-7900.

The M&A Advisor

The M&A Advisor wurde 1998 als erstes Medienunternehmen gegründet, das darauf spezialisiert ist, Erkenntnisse und Informationen zu Unternehmenszusammenschlüssen zu liefern. Als weltweit führender Think Tank und als Leadership-Organisation für Experten in den Bereichen M&A, Restrukturierung und Corporate Finance bietet das Unternehmen eine Reihe von integrierten Diensten an. Dazu zählen: The M&A Advisor Forums und Summits; The M&A Advisor Market Intelligence; M&A.TV.; The M&A Advisor Live; The M&A Advisor Awards sowie The M&A Advisor Connects.

Mehr über die Leadership Services des Unternehmens erfahren Sie unter www.maadvisor.com

Über goetzpartners: Beratung für Strategie, M&A und Transformation

goetzpartners steht für unabhängige Beratung entlang der Kernfragen unternehmerischen Handelns: Strategie, M&A und Transformation. Mit mehr als 350 Beratern in 14 Büros und 11 Ländern beraten wir Kunden weltweit in allen Schlüsselindustrien.

Das Unternehmen zählt zu den 10 umsatzstärksten deutschen Beratungen (Lünendonk®). Im Wettbewerb „Best of Consulting“ der WirtschaftsWoche wurde goetzpartners drei Mal in Folge prämiert, zuletzt in der Kategorie „Project Excellence“ (2016).

Ansprechpartner

Liudmila Pisareva
The M&A Advisor
T: + 001 718 – 997 –7900
E-Mail

Ines Bieger, Director Marketing & PR
goetzpartners
Prinzregentenstraße 56
80538 München, Deutschland
T: + 49 – 89 – 29 07 25 – 337
M: + 49 – 151 – 17 14 11 04
E-Mail