Restructuring
& PMI

Jeder Restrukturierungsfall bedarf einer kundenspezifischen Vorgehensweise. Dabei denken und handeln wir unternehmerisch, haben alle Komponenten im Blick und beweisen Fingerspitzengefühl bei der Umsetzung.

Rechtzeitig
ist jetzt

goetzpartners unterstützt Unternehmen oder deren Stakeholder sowohl bei der „Früherkennung“ notwendiger Restrukturierungsmaßnahmen als auch bei deren Konzeption bis hin zur praktischen Umsetzung. In der Regel markieren Instrumente wie Stresstest, Independent Business Review oder Sanierungsgutachten (IDW S6) den Beginn eines Projektes.

Als besonders praxisnah schätzen Kunden unsere ganzheitlichen Restrukturierungskonzepte nach der goetzpartners Buch-Logik®. Diese umfasst die Konzeption, Steuerung und nachhaltige Umsetzung großer und komplexer Restrukturierungsprojekte.

Auf dem Weg vom zügigen Turn-Around bis zur nachhaltigen Neuausrichtung begleiten wir unsere Kunden in den Schritten: finanzielle Stabilisierung, leistungswirtschaftliche Restrukturierung, strategische Positionierung und systematische Mobilisierung.

 

Unsere Branchenexpertise

Einvernehmen
ist machbar

Unsere Berater verfügen über jahrzehntelange Erfahrung im Umgang mit komplexen Personalveränderungsprozessen in Deutschland sowie auf internationaler Ebene. Wir verfügen in diesem Bereich über eine tiefgehende Expertise, die sich für Unternehmen und Mitarbeiter in Turnaround- bzw. in M&A-Situationen als großer Vorteil erweist. 

Unsere Experten kennen die Optionen personalinduzierter Kostensenkung – auch solche zur Vermeidung von Entlassungen. goetzpartners begleitet Ihr Unternehmen mit Umsicht und Konsequenz durch alle Phasen des Personalumbaus bzw. -abbaus. In einzelnen Fällen stellen wir auch den arbeitgeberseitigen Verhandlungsführer.

Falls Entlassungen unumgänglich sind, unterstützen wir Sie dabei, diese schwierigen Maßnahmen überzeugend im Dialog zu vermitteln. Wir sind von beiden Parteien anerkannt, wenn es darum geht, mit Betriebsrat und/oder Gewerkschaften zu verhandeln, und setzen es uns zum Ziel, Entlassungen sozialverträglich und gleichzeitig möglichst geräuschlos abzuwickeln.

Unsere Branchenexpertise

Verschmelzung ist
Erfahrungssache

Die Post-Merger-Integration ist eine der größten Herausforderungen im Lebenszyklus einer Organisation. Für diesen Prozess liefert goetzpartners Lösungsansätze und begleitet die Implementierung im Unternehmen.

Unsere Experten sorgen dafür, dass M&A-Transaktionen langfristig erfolgreich sind. Zu diesem Zweck arbeiten unsere Teams aus den Bereichen Corporate Finance und Management Consulting Hand in Hand – vor allem am Anfang einer Post-Merger-Integration.

Mit einer regelmäßigen quantitativen und qualitativen Erfolgsmessung stellt goetzpartners effiziente Prozesse sicher und sorgt für einen reibungslosen Ablauf der Integration.

 

Unsere Branchenexpertise

1 + 1 = 3

Der richtige Weg durch Post-Merger-Integrationen

Publikation:

Mehr erfahren

PRODUKT

goetzpartners Color Books®

Die goetzpartners Buchlogik® ist eine Sammlung von bereichspezifischen und individuell anpassbaren Methodiken für eine effektive und erfolgreiche Transformation.

Die sogenannten Color Books® bilden die Basis für ein anspruchsvolles Performance Management System, mit dem sich das volle Potenzial von Transformationsprogrammen erschließen lässt. Es verknüpft die Erfolgsrechnung direkt mit den getroffenen Maßnahmen und setzt so die Wirkung spezifischer Unternehmungen in Beziehung zur tatsächlichen finanziellen Performance, um die Wertschöpfung von der Planung bis zur Ausführung weiter zu steigern.

Jedes der sieben Color Books® zeichnet sich durch eine Reihe gemeinsamer Elemente aus, welche die Maßnahmen zur Leistungsverbesserung unternehmensweit vorantreiben. Inhalt und Schwerpunkt der Elemente lassen sich dabei je nach Transformationsausprägung und Kundenanforderung anpassen.

Um zu erfahren, welche die Schlüsselfaktoren für eine erfolgreiche Umsetzung eines Transformationsprojekts sind und welche Einsparpotenziale in den einzelnen Color Books® stecken, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.​​​​​​​

Wie Phönix aus der Asche

Das Thema Transformation aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet – ausgehend von der Erfolgsgeschichte des Automobilzulieferers Kiekert

Publikation:

Mehr erfahren

Schon gelesen?

Vom schwerfälligen Verwaltungsapparat zum modernen Dienstleister

Die gesetzlichen Krankenkassen möchten die Digitalisierung nutzen, um beweglicher und effizienter zu werden. Die Anfänge bei mhplus, DAK und Audi BKK können sich sehen lassen.

Dieses Thema beleuchten wir in unserem Online-Magazin Transformation Beats. Das Magazin zeigt digitale Geschäftsmodelle aus der Praxis: Unternehmer, CxOs und Führungskräfte erleben live, wie Veränderungen angestoßen und umgesetzt werden.

Artikel lesen

 


Kontakt

 Max Scholz

Max Scholz Managing Director
Management Consultants

 Markus Schmid

Markus Schmid Managing Director
Management Consultants