goetzpartners beriet Nokia Siemens Networks beim Verkauf seiner Sparte Business Support Systems an Redknee

Deal Announcement

Corporate Finance goetzpartners allgemein TIME Industrials M&A

Espoo, Finnland, Dezember 2012. Nokia Siemens Networks, weltweiter Spezialist für mobile Breitbandsysteme, unterzeichnete einen Vertrag zum Verkauf seiner Sparte Business Support Systems an Redknee (TSX: RKN.TO), einen führenden Anbieter geschäftskritischer Software zur Gebührenabrechnung und von Lösungen für Anbieter von Kommunikationsdienstleistungen mit Sitz in Kanada. goetzpartners agierte als Übernahmeberater für Nokia Siemens Networks.

Die Veräußerung stellt einen weiteren Schritt bei der Umgestaltung von Nokia Siemens Networks zu einem Spezialisten für mobile Breitbandsysteme dar. „Sowohl Redknee als auch Nokia Siemens Networks sind für hohe Qualität und Kundenbindung bekannt, was für Redknee eine gute Grundlage für die künftige Weiterentwicklung der Sparte BSS bildet. Wir werden mit Redknee zusammenarbeiten, um einen reibungslosen Geschäftsübergang zu gewährleisten und unseren Kunden einige typische Elemente mobiler Breitbandsysteme aus dem BSS-Portfolio zur Verfügung zu stellen“, erklärte Rajeev Suri, CEO bei NSN.